Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Immobiliengutachter (m/w) - Valuation

Ref: DPS/1275355
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Bayern
Bereich
Property & Real Estate, Bewertung
Datum
25 Juli 2017
Vertragsform
Festanstellung

Unser Kunde ist Teil einer Unternehmensgruppe, welche sich deutschlandweit auf die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien mit hohem Entwicklungspotenzial spezialisiert hat und nunmehr seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt agiert. Seit einigen Jahren ist unser Mandant als zugelassene Kapitalverwaltungsgesellschaft berechtigt, regulierte Immobilieninvestments in Form geschlossener AIFs anzubieten und zu verwalten. Mit einem platzierten und verwalteten Fondsvolumen von über einer halben Milliarde Euro sowie einem Objektvolumen von rund zwei Milliarden Euro ist unser Kunde als mittelständisches Unternehmen ein erstklassiges Investmenthaus.

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Immobiliengutachter (m/w) für die Metropolregion Nürnberg.

Das Aufgabengebiet

  • Als Stabstelle obliegt Ihnen innerhalb der Unternehmensgruppe die eigenverantwortliche Erstellung sowie Aufbereitung und Prüfung von Markt- sowie Verkehrsgutachten
  • Hierbei bewerten Sie nach gängigen nationalen und internationalen Wertermittlungsverfahren (§ 194 BauGB, DCF, Investmentverfahren) Einzelobjekte, Fonds und Portfolios bestehend aus Gewerbe- und Wohnimmobilien
  • Neben der Plausibilisierung externer Gutachten koordinieren Sie externe Partner und fungieren als erste/-r Ansprechpartner/-in
  • Die Durchführung regelmäßiger Bewertungen sowie die Wertermittlung gemäß Residualverfahren obliegen Ihnen vollverantwortlich
  • Sie formulieren Stellungnahmen zu bewertungsrelevanten Fragestellungen, beobachten aktiv den Markt und analysieren diesen
  • Sie führen eigenverantwortlich Objektbegehungen durch und leiten entsprechende Bewertungsfaktoren ab
  • Ergänzend prüfen Sie interne Prozessabläufe und optimieren diese im Bedarfsfall in enger Abstimmung mit dem Management
  • Die Implementierung von Standards, Schnittstellen und notwendigen neuen/weiteren Prozessen ist darüber hinaus eine Aufgabe, welcher Sie sich gern annehmen
  • Sie sind bereit, die Bewertung alternativer Investmentfonds nach DCF-Methoden perspektivisch zu übernehmen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes immobilienbezogenes Studium oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt in der Immobilienwirtschaft ist wünschenswert
  • Idealerweise Weiterbildung bzw. Zusatzqualifikation in der Immobilienbewertung (z.B. IREBS, ebs, DIA, HypZert, Architektur, Vermessung, öffentliche Bestellung als Gutachter/-in)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Immobilienbewertung
  • RICS-Membership von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Verständnis von komplexen Prozessen und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Geboten wird

  • Anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit, innerhalb spannender Projekte Verantwortung zu übernehmen
  • Moderne und professionelle Arbeitsatmosphäre
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Kommunikation auf Augenhöhe, sowohl mit dem Vorstand als auch im Team

Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DPS/1275355 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere spezialisierte Beraterin Frau Diana Pikalowa-Seyfert unter der Telefonnummer +49 (0)89 215 4767 85 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.