Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

(Senior) Business Development Manager (m/w) Real Estate Logistics

Ref: IbU/1275283
Gehaltspaket
attrakt. Gehaltspaket + Firmenwagen
Ort
Deutschland, Niedersachsen
Bereich
Property & Real Estate, Portfolio Management
Datum
19 Juli 2017
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein seit den 1850er Jahren weltweit agierendes, höchst erfolgreiches und renommiertes Logistikdienstleistungsunternehmen, welches für maßgeschneiderte Logistikkonzepte steht und besonderen Wert auf Nachhaltigkeit sowie Qualität legt. Als 100%ige Tochtergesellschaft gehört er zu einem der global dominierenden und erfolgreichsten Logistikkonzerne mit rund 70.000 spezialisierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 100 Ländern; alleine in Deutschland hat die Gesellschaft rund 13.500 Mitarbeitende an über 100 Standorten.

Mit einem breiten Serviceangebot und hohem Leistungsvermögen bedient unser Mandant namhafte Kunden verschiedenster Branchen und stellt ihnen ca. 2,3 Mio. Quadratmeter bewirtschaftete Gebäudefläche in Deutschland zur Verfügung. Als Logistikdienstleister begleitet er die Planung, Realisierung und Entwicklung von Logistiklösungen, um seinen Kunden mit passgenauem Angebot auch die maßgeschneiderte Immobilie zu bieten. Dabei reicht das Spektrum von der Erweiterung des Bestandsportfolios über die Anmietung externer Bestandsimmobilien bis hin zu Neubaulösungen.

Im Zuge zunehmender Kundenaufträge und der entsprechenden strategischen Weiterentwicklung sowie der geplanten Expansion ist unser Auftraggeber nun bestrebt, das Team mit einem kompetenten, lösungsorientierten sowie unternehmerisch denkenden „(Senior) Business Development Manager (m/w) Real Estate Logistics“ an einem der genannten Standorte (bevorzugt am Firmenhauptsitz in Bremen) in unbefristeter Festanstellung zu verstärken.

Als Mitglied der zentralen Immobilienabteilung sind Sie innerhalb des Kompetenzzentrums „Kontraktlogistik“ für die Immobilienbereitstellung für alle Gesellschaften in der deutschen Konzernorganisation zuständig. Ziel der Funktion ist es, Kundenanfragen hinsichtlich Immobilienlösungen zu bewerten (u. a. Realisierbarkeit und Wirtschaftlichkeit), Konzepte und Lösungsvorschläge zu erarbeiten sowie passgenaue Flächen/Projekte zu finden und bereitzustellen.

Das Aufgabengebiet

  • Erste/-r Ansprechpartner/-in für deutschlandweite Kundenfragen und potenzielle Aufträge zur Realisierung von professionellen Logistikdienstleistungen in Bezug auf die optimale Immobilienbereitstellung („Tenderprozess“)
  • Validierung und Entwicklung von immobilienspezifischen Szenarien unter Beachtung wirtschaftlicher sowie technischer Anforderungen an die Logistikimmobilien in enger Zusammenarbeit mit internen Kolleg(inn)en aus den verschiedensten Planungsbereichen und externen Partnern
    • Durchführung von Markt-, Wettbewerbs- und Trendanalysen im deutschen Logistikmarkt
    • Bewertung von verschiedenen Szenarien als interne Kalkulationsgrundlage für die Erstellung von Angeboten
    • Grundstückssuche und -bewertung sowie Anfrage von Mietangeboten für Neubaulösungen und Bestandsobjekten
    • Verhandlung und Abschluss von Mietverträgen (Neuvermietung) sowie Unterstützung des internen Portfolio-Management-Teams bei Mietvertragsverlängerungen
    • Bindeglied zu internen und externen Projektbeteiligten während aller Projektphasen
    • Sicherstellung und Erweiterung einer permanenten Marktpräsenz sowie stetiger Ausbau des vorhandenen Lieferanten-, Kunden- und Partnernetzwerks (Makler, Projektentwickler, Eigentümer, Behörden, Wirtschaftsförderungen und weitere relevante Marktteilnehmer)

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches und/oder logistisch ausgerichtetes Studium, vorzugsweise ergänzt um eine immobilienspezifische Zusatzausbildung
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in der Logistikimmobilienbranche (z.B. Projektentwickler, Generalunternehmen, Makler etc.) oder der Industrie (Corporate, Handel etc.) vorzugsweise in ähnlicher Funktion
  • Marktgewandtheit mit einem abrufbaren Netzwerk in der Immobilienbranche (insbesondere im Bereich Logistik), d. h. von Maklern, Projektentwicklern, Behörden, Wirtschaftsförderungen usw.
  • Kenntnisse des deutschen Immobilienmarktes im Bereich Logistikimmobilien
  • Belegbare Erfolge in der Identifizierung und (Weiter-)Entwicklung von Geschäftskontakten/-beziehungen zur Sicherung einer ständigen Projektpipeline
  • Erprobte Projekt[management]erfahrung, um qualifizierte Lösungskompetenz anbieten zu können
  • Verständnis wirtschaftlicher Kennzahlen
  • Belastbare Kenntnisse im Miet- und Vertragsrecht sowie nachweisbare Erfahrung und Geschick in der Verhandlungsführung mit Abschlusssicherheit
  • Netzwerker/-in mit starker persönlicher Glaubwürdigkeit, souveräner sowie diplomatischer Kommunikation, professionellem und verbindlichem Auftreten sowie hoher (operativer) Vertriebsaffinität
  • Präsentationssicherheit sowie die Fähigkeit, das Unternehmen in einer höchst professionellen Art und Weise extern zu vertreten
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie eigenständige Arbeitsweise gepaart mit Teamorientierung
  • Bereitschaft zu regelmäßiger deutschlandweiter Reisetätigkeit und hohes Maß an Flexibilität

Interesse geweckt?

Unser auf die Immobilienbranche spezialisierter Berater Herr Ibrahim Ülgen freut sich über die Zusendung Ihrer ausführlichen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese unter Nennung der Referenznummer IbU/1275283 an bewerbung@cobaltrecruitment.com. Gerne können Sie im Vorfeld telefonisch unter +49 (0)69 3 4877 0914 Kontakt mit uns aufnehmen, um Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.